Straußenführer 2018


Suche

Anzeigen:




Blutspendemeisterschaft Uniklinik Freiburg Musikschule Freiburg klong Infotag Südbadensgrößtes Musikhaus



Vasily Barkhatov inszeniert Prokofiews Oper „Der Spieler“ in Basel

Einsamkeit im 21. Jahrhundert

In den Casinos von Bad Homburg, Wiesbaden und Baden-Baden hat Fjodor Dostojewski viel Geld verloren – und in seinem autobiographisch geprägten Roman „Der Spieler“, den Sergej Prokofiew zur Grundlage seiner gleichnamigen Oper machte, davon erzählt. Bis Juni ist das Stück am Theater Basel zu sehen.

Im offenen Hostel werden viele kleine Geschichten erzählt. (© Priska Ketterer)

Artikel weiterlesen »

„Angels in America“ nach Tony Kushner im Theater Freiburg

Engel im Lärm der Großstadt

Im Foyer des Theaters stehen Vertreter der AIDS-Hilfe Freiburg, im Beiheft wird vom globalen Tabu der HIV-Infektion und ihren Folgen gewarnt. Aber wir sprechen nicht von AIDS in America, sondern von der Oper Angels in America.

Die Schauspieler Joshua Kohl und Robin Adams in „Angels in America“ am Theater Freiburg. (© Rainer Muranyi)

Artikel weiterlesen »

Verblüffende Einfälle zur Präsentation von Kunst

Die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden zeigt die Ausstellung „Ausstellen des Ausstellens“

Leere Vitrinen warten auf Ausstellungsobjekte, auf den Sockeln fehlt noch die dazu passende Skulptur, die Rahmen hängen ohne Bild. Hat die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden ihre Ausstellung nicht rechtzeitig fertig bekommen? Das könnte man meinen, es ist aber nicht so. Es geht um das „Ausstellen des Ausstellens“.

Nevin Aladağ: „Läufer“, 2014, Installationsansicht. Zu sehen bis 17. Juni 2018 in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden.

Artikel weiterlesen »

Tanz in das Leben

Unterstützung für Krebspatienten und Angehörige

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Tanz in das Leben“ hat das Zentrum für Strahlentherapie zusammen mit der Stiftung „Perspektiven für Menschen“ im Clubheim des TTC Rot-Weiß Freiburg e.V. ein Workshop-Wochenende für Betroffene von Krebs und Angehörige veranstaltet.

„Tanz in das Leben“. (© Zentrum für Strahlentherapie)

Artikel weiterlesen »

Skulptur von Jean-Paul Philippe am EuroAirport eingeweiht

Verbindung zwischen Himmel und Erde

Am vergangenen Montag, den 19. März, wurde am Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg ein neues Kunstwerk eingeweiht.

Feierliche Einweihung der Skulptur „Les dessous du ciel ou l’attrape-nuages“ am Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg. (© EuroAirport)

Artikel weiterlesen »

Wie kommt die Kunst ins Buch?

Im Gespräch: Dieter Weber, Modo Verlag

„Wir bringen Kunst in Bücher“, lautet die Losung von modo, einem der wichtigsten Kunstbuchverlage im Südwesten Deutschlands mit Sitz in Freiburg. Anlässlich des 20-jährigen Verlagsjubiläums wollte Friederike Zimmermann von Dieter Weber wissen, was modo als Kunstbuchverlag so besonders macht und wie es dazu kam.

Dieter Weber, Kunsthändler und Verleger

Artikel weiterlesen »

Berlinale 2018: Was tut sich im deutschen Film?

Radikales Kino im Rampenlicht

Im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale starteten vier deutsche Produktionen ins Rennen um die Bären-Trophäen, so viele wie noch nie. Eine faustdicke Überraschung gab es auf der Preisverleihung.

Paula Beer und Franz Rogowski in „Transit“. (© Schramm Film/Marco Krüger)

Paula Beer und Franz Rogowski in „Transit“. (© Schramm Film/Marco Krüger)

Artikel weiterlesen »

Tena Štivičićs „Drei Winter“ im Theater Freiburg

Schlichte Geschichtslektionen über Jugoslawien

Peter Carp fährt in seiner Inszenierung des Stückes über europäische Kriesenzeiten einiges auf, das Ungeheuer des Krieges lässt sich jedoch allenfalls erahnen.

Marieke Kregel und Angela Falkenhan in "Drei Winter" am Theater Freiburg (© Foto: Rainer Muranyi)

Marieke Kregel und Angela Falkenhan in „Drei Winter“ am Theater Freiburg (© Foto: Rainer Muranyi)

Artikel weiterlesen »