Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019


Festspiele Breisach 2019




Anzeige Circus Monti 2019 Rosentalanlage Basel



Rahmenladen



domani




Allgemein | September 2019 | von Redaktion

Expertenvorträge und Gesundheitstag im Ärztehaus WTZ am Diakoniekrankenhaus

Freiburger Gesundheitswoche 2019

Die Freiburger Gesundheitswoche 2019 bietet ab 16. September 2019 täglich kostenlose Expertenvorträge im neuen Ärztehaus „Wirthstraße Therapie Zentrum“ (WTZ) beim Diakoniekrankenhaus.

Zieleinlauf Freiburg Health Day, Foto: SanCur

Weiterlesen…

Allgemein | September 2019 | von Redaktion

4. “Freiburger Health Day”

„Gesundheit macht Spaß. Mach mit!“

Am Samstag, 21. September 2019 von 9 bis 16 Uhr findet auf dem Gelände des Diakoniekrankenhauses der 4. Gesundheitstag „Freiburg Health Day“ statt. Mit einem unterhaltsamen Programm wird veranschaulicht, warum Sport und Bewegung für die Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit unverzichtbar sind.

Professor Dr. Christoph Bielitz, Foto: Sigma-Zentrum

Weiterlesen…

Gesundheit | Januar 2019 | von Redaktion

3. Freiburger Unternehmer-Symposium am 22. Februar 2019

Digitales BGM: Corporate Health neu denken

Das betriebliche Gesundheitsmanagement und die betrieblichen Prozesse werden durch die Digitalisierung in geradezu revolutionärer Weise transformiert. Aber welche digitalen Lösungen haben sich bis heute auch in der Praxis des Corporate Health Management bewährt und wie können Mitarbeiter in die Lage versetzt werden, den Herausforderungen der digitalen Welt erfolgreich zu begegnen?

© Gesundheitsresort Freiburg

Veranstaltungsort des Freiburger Unternehmer-Symposiums im Februar: Das Gesundheitsresort Freiburg.

Weiterlesen…

Gesundheit | Dezember 2018 | von Redaktion

Sigma-Zentrum informiert anlässlich der Herzwochen 2018

Sigma-Zentrum informiert anlässlich der Herzwochen 2018

Zum Abschluss der bundesweiten Herzwochen 2018 der Deutschen Herzstiftung macht das Sigma-Zentrum Bad Säckingen auf den Zusammenhang von Herz und Psyche aufmerksam. Stress und negative Gefühle können dem Herzen stark zusetzen. Depressionen und andere psychische Belastungen können das Risiko einer Herzkrankheit sogar ähnlich stark erhöhen wie andere Risikofaktoren.

© Sigma-Zentrum

Prof. Dr. Christoph Bielitz im Patientengespräch.

Weiterlesen…

Gesundheit | November 2018 | von Redaktion

„Klänge wie aus dem Himmel“

Spendenaufruf für Mitglied des ukrainischen Chors Oreya

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Bad Krozinger Pfarrkirche St. Alban Ende Oktober beim Konzert des ukrainischen Chores Oreya unter der Leitung von Alexander Vatsek. Chormitglied Anatolii Nichyporuk kann sich aber nicht freuen: Seine Söhne leiden unter ihrer Schwerhörigkeit. Um Hörgeräte zu kaufen, ist der Sänger auf Spenden angewiesen.

© Dr. Joachim Koster

Anatolii Nichyporuk (Mitte) und seine Söhne Andrii und Taras.

Weiterlesen…

Gesundheit | November 2018 | von Redaktion

Volkskrankheit Vorhofflimmern

Herzwochen 2018 am 19. November im St. Josefskrankenhaus

Im Rahmen der bundesweiten „Herzwochen 2018“  bietet das RKK Klinikum am 19. November, 19 Uhr im St. Josefskrankenhaus Expertenvorträge rund um die Herzgesundheit an.

© Die Kardiologen

Dr. Jochen Schiebeling-Römer, niedergelassener Kardiologe und Experte für Herrhythmusstörungen, referiert am 19. November über eine Therapie gegen Vorhofflimmern.

Weiterlesen…

Gesundheit | November 2018 | von Redaktion

Darmkrebs – Prävention und moderne Therapie

Gesundheitsforum am 8. November 2018 im Bürgerhaus Zähringen in Freiburg

Jährlich erkranken in Deutschland ca. 75.000 Menschen an Darmkrebs. Im Rahmen des RKK Klinikum-Gesundheitsforums „Darmkrebs – Prävention und moderne Therapie“ am 8. November im Freiburger Bürgerhaus Zähringen haben Interessierte die Möglichkeit sich aus erster Hand zu informieren.

© Zentrum für Strahlentherapie

Informiert Interessierte aus erster Hand: Dr. Christian Weißenberger, Leiter des Zentrums für Strahlentherapie.

Weiterlesen…

Gesundheit | Oktober 2018 | von Redaktion

Psychoonkologie: Hilfe für die Seele

Multidisziplinärer Therapieansatz im Sigma-Zentrum

Die Diagnose Krebs ist eine erschütternde Feststellung, die bei vielen Betroffenen Ängste und Sorgen auslöst und nicht selten auch zu Traumafolgestörungen führt. Gelingt es nicht, Gedanken und Gefühle mitzuteilen, sind häufig depressive Verstimmungen und Schwankungen des seelischen Gleichgewichts die Folge. In derlei Fällen kommt der Therapieansatz der Psychoonkologie in Frage.

© Sigma-Zentrum

Prof. Dr. Christoph Bielitz.

Weiterlesen…