Straußenführer 2019


Anzeigen

Festspiele Breisach 2019




Anzeige Circus Monti 2019 Rosentalanlage Basel



Rahmenladen



domani




Allgemein | April 2012 | von redaktion

Weine in mediterranem Ambiente genießen

Frühjahrsweinprobe auf dem Blankenhornsberg in Ihringen

Das Staatsweingut Freiburg lädt am 28. April zur Frühjahrsweinprobe auf den Blankenhornsberg ein. Diese alljährliche Verkostung findet im Gutsbetrieb in Ihringen ab 14.00 Uhr statt. Im mediterranen Ambiente des Gutshauses werden alle Weine des neuen Jahrgangs und des aktuellen Verkaufssortiments zur Verkostung angeboten.

Weiterlesen…

Allgemein | April 2012 | von redaktion

„Hammond Jazz Night“

Jens Wendelboe zu Gast

Die „Hammond Jazz Night – Special“ mit Jens Wendelboe, Posaunist der legendären Formation „Blood, Sweat & Tears“, findet am 24. April, 20.30 Uhr, im josfritzcafé in Freiburg statt. Wendelboe tritt auf im Trio mit Schlagzeuger Daniel Mudrack und Hammondspieler Thomas Bauser.

Kultur | März 2012 | von redaktion

Varieté Benefizgala

Michael Peters alias Jokus

Der Zauberkünstler Willi Auerbach veranstaltet am 25. März, 19 Uhr, eine Benefizgala zugunsten der Äthiopienhilfe von Karlheinz Böhm unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters von Denzlingen, Markus Hollemann. Geboten wird ein abwechslungsreiches Abendprogramm voller Comedy, Artistik und Zauberkunst. Unterstützt wird der Magier durch ein hochkarätiges Künstlerteam, welches für den guten Zweck auf die Gage verzichtet.
Dabei sind: das Phoenix Duo, Michael Peters alias Jokus, Bernd und Fabian von extra art sowie die Ballett-Tänzerin Elena Auerbach. The Magic Man als Gastgeber und Moderator wird mit seinen Assistentinnen das Publikum mit Zauberkunststücken verblüffen. Karten:www.magic-man.de.

Kultur | Oktober 2011 | von redaktion

Künstler in der globalisierten Welt

“The Global Contemporary.  Kunstwelten nach 1989”- Ausstellung im ZKM in Karlsruhe

Kunst ist nicht exklusiv Europa und den USA vorbehalten. Auch in Asien und Afrika gibt es längst eine lebendige Szene. In der Ausstellung „The Global Contemporary. Kunstwelten nach 1989“ gibt das Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe ab morgen einen umfassenden Einblick in das Kunstschaffen rund um den Erdball.

Weiterlesen…

Kultur | Oktober 2011 | von redaktion

„Architektur nach Maß“

11. Ausgabe der Architekturtage vom 30. Sept. bis 4. November

Frankreichs größtes Konzerthaus: Das Zénith Europe

Mit dem Ziel, die Architektur vielen Menschen näherzubringen, findet mit den Architekturtagen seit nunmehr elf Jahren ein Ereignis statt, das sich über Grenzen hinwegsetzt: sowohl über die Ländergrenzen als auch über diejenigen zwischen Generationen, Kulturen, Kennern und Neugierigen.

Weiterlesen…

Kultur | Oktober 2011 | von redaktion

„Abenteuer Ozean“

MUNDOlogia-Reihe startet am 6. November

Atlantische Fleckendelphine

Fremde Länder, Kulturen, Reisen und Abenteuer: Die MUNDOlogia bringt auch im kommenden Winter wieder spannende Live-Reportagen nach Freiburg. Zum Start der Reihe am 6. Nov., 16 Uhr, zeigt der Greenpeace-Fotograf Markus Mauthe einen kostenlosen Vortrag über „Europas Wilde Wälder“ im Paulussaal.

Weiterlesen…

Kultur | Oktober 2011 | von redaktion

Pas de Deux

22. Staufener Kulturwoche vom 2. bis 13. Oktober 2011

In diesem Jahr wird die Staufener Kulturwoche vom 2. bis 13. Oktober zum 22.Mal durchgeführt. Hervorgegangen aus den Baden-Württembergischen Literaturtagen, die 1989 in Staufen stattfanden, stand die Kulturwoche Jahr für Jahr unter einem anderen Motto und beschäftigte sich mit wechselnden Themen. Theateraufführungen, Lesungen, Kabarett, Konzerte, Filme, Tanz und Vorträge illustrierten und vertieften das Thema – von „Illusion, Zauberei, Magie“ 1990 bis zu „So ein Theater“ im letzten Jahr.

Weiterlesen…

Kultur | August 2011 | von redaktion

„Car Culture. Medien der Mobilität“

Kunstwerke rund um das Auto im ZKM Karlsruhe

Ant Farm (Chip Lord, Hudson Marquez, Doug Michels): "Cadillac Ranch", 1974, Fotografie, in der Ausstellung als Wandtapete ©Ant Farm, Foto: Bud Lee

Das Auto, angeblich der Deutschen liebstes Kind, inspiriert Künstler zu ungewohntem Umgang. Vor allem Edelmarken wie Porsche und Mercedes, aber auch der knuddelige Wirtschaftswunder-Käfer, werden künstlerisch aufgebläht, zerknüllt oder aufeinander getürmt. Gerne auch geteert und gefedert oder mit Plüschtieren überzogen: in der Ausstellung „Car Culture. Medien der Mobilität“ zeigt das Zentrum für Kunst und Medientechnologie ZKM Karlsruhe bis zum 8. Januar 2012 kritische, aber auch skurrile Kunstwerke rund um das Auto.

Weiterlesen…