Große Namen auf der Freilichtbühne

Open Air im Park in Bad Krozingen

Von 18. Juli bis 1. August  verwandelt sich der idyllische Kurpark in Bad Krozingen für das Open Air im Park in eine Freilichtbühne. Mitten im Grünen bietet der Veranstalter, die Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen, über zwei Wochen ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm.

Auftakt-Veranstaltung zum Open Air im Park ist das traditionelle Lichterfest, das jedes Jahr Tausende von Besuchern anlockt. Am 18. Juli verwandelt sich der Kurpark mit über 15.000 Kerzen und 1.000 japanischen Bambuslaternen in ein funkelndes Lichtermeer. Liebevoll ausgeschmückte Lauben und Stände örtlicher Vereine und Firmen sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Es folgt ein musikalischer Sonntag (19. Juli) mit buntem Unterhaltungs- und Familienprogramm mit der Europapark Kinderparty. Ein großes Feuerwerk gegen 23 Uhr rundet das Lichterfest ab.
Die Fans der Schlager- und Volksmusikszene dürfen sich auf einen Galaabend am 23. Juli, ab 20 Uhr, mit Reiner Kirsten und dem argentinischen Sänger Semino Rossi freuen. Seit über zehn Jahren hat Reiner Kirsten nun seinen eigenen festen Platz in der Szene des volkstümlichen Schlagers. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme, seinem umwerfenden Charme und melodiösen Titeln wie „Träumer wie Du“ begeistert er sein Publikum. Semino Rossi ist einer der bekanntesten Schlagersänger in Deutschland. Mit Songs wie „Rot sind die Rosen“, „Bella Romantica“ oder „Sierra Madre Del Sur“ wird er für eine einzigartige Atmosphäre im Kurpark sorgen.
Am 24. Juli wird Barclay James Harvest feat. Les Holroyd ab 20 Uhr im Kurpark auftreten. Seit den 70er Jahren ist der Erfolg der Band ungebrochen, die mit dem Mann an der Spitze nach Bad Krozingen kommt, der für den unverwechselbaren Band-Sound verantwortlich ist: Les Holroyd. Zu ihren bekanntesten Songs gehören Ohrwürmer wie „Hymn“ oder „Life Is For Living“.

Barclay James Harvest
Barclay James Harvest

Mit Justus Frantz und der Philharmonie der Nationen gibt es am 29. Juli, ab 20 Uhr, „Klassik pur“ unter dem Sternenhimmel im Kurpark. Das Orchester gilt als Klangkörper mit Weltniveau, das talentierten Musikern aus aller Welt eine hervorragende Chance eröffnet, jenseits von kulturellen und internationalen Grenzen auf den großen Bühnen weltweit zu konzertieren. Seit mehr als dreißig Jahren ist Professor Justus Frantz ein international erfolgreicher Pianist und Dirigent. Um die klassische Musik hat er sich unzählige Male verdient gemacht: Immer wieder entdeckt und fördert er junge Musiktalente.
Am  1. August wird Manfred Mann’s Earth Band ab 20.00 Uhr auf der Konzertbühne im Kurpark stehen. Manfred Mann’s Earth Band ist eine Rockformation um den südafrikanischen Keyboarder und Rocklegende Manfred Mann. Nach großen Erfolgen mit seiner Band Manfred Mann in den 60er Jahren gründete er 1971 seine Earth Band. Seit 2011 ist Robert Hart Sänger der Band. Mit Hits wie „Blinded By The Light“, „Davy’s On The Road Again“ und „For You” wird die Manfred Mann’s Earth Band den Kurpark rocken.
Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie bei der Tourist-Information Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-164 oder unter www.bad-krozingen.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.