Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019





Rahmenladen



domani




Allgemein | September 2019 | von Redaktion

Expertenvorträge und Gesundheitstag im Ärztehaus WTZ am Diakoniekrankenhaus

Freiburger Gesundheitswoche 2019

Die Freiburger Gesundheitswoche 2019 bietet ab 16. September 2019 täglich kostenlose Expertenvorträge im neuen Ärztehaus „Wirthstraße Therapie Zentrum“ (WTZ) beim Diakoniekrankenhaus.

Zieleinlauf Freiburg Health Day, Foto: SanCur

Eine Woche lang steht in Freiburg-Landwasser das Thema Gesundheit im Fokus – parallel zur Sonderausstellung der Baden Messe „Gesund & Vital“. Von Montag bis Freitag jeweils um 19 Uhr werden Spezialisten aus den Bereichen Schlafmedizin, Orthopädie, Psychologie, Herz- und Kreislauferkrankungen, Onkologie sowie Strahlentherapie referieren und für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung stehen. Den Höhepunkt der Freiburger Gesundheitswoche bildet der am Samstag, 21. September 2019 stattfindende »Freiburg Health Day«. Kostenlose Anmeldung zu allen Veranstaltungen an vortrag@freiburg-health-day.de oder telefonisch unter 0761 151864-05.

Boxweltmeister Ünsal Arik beim Freiburg Health Day, Foto: SanCur

„Der erholsame Schlaf“ | Montag, 16. September, 19 Uhr

Zum Start der am Montag beginnenden Serie von Expertenvorträgen wird auf die oft unterschätzte Bedeutung eines guten Schlafes für das körperliche und seelische Wohlbefinden eingegangen. Schließlich verbringt jeder Mensch ein Drittel seines Lebens im Schlaf. Aber was passiert im Gehirn während des Schlafs und welche Bedeutung hat der Schlaf für Ihre Gesundheit? Der Schlafmediziner Dr. Hubert N. Trötschler wird im Rahmen seines Vortrages „Der erholsame Schlaf“ die häufigsten Schlafstörungen vorstellen, einen Überblick über mögliche Therapien geben und Wege aufzeigen, selbst etwas für einen guten Schlaf zu tun.

 

“Moderne Therapie der Kniegelenkarthrose” | Dienstag, 17. September, 19 Uhr

Am Dienstag stehen die mit Einbußen an Lebensqualität einhergehenden Abnutzungserscheinungen und Verletzungen am Kniegelenk auf der Agenda. Je nach Schweregrad der Arthrose stehen verschiedene Behandlungsoptionen zur Verfügung. Zum Thema “Moderne Therapie der Kniegelenkarthrose” referieren Dr. Sandra Andres über die Möglichkeiten der konservativen Therapie und Dr. Andreas Sigg über minimalinvasive Therapieverfahren (beide Orthopaedicum Freiburg). Die Physiotherapeutin Julia Koch wird die modernen Therapieoptionen des Physiotherapiezentrums MOVIN am Mooswald vorstellen.

 

„Balance von Psyche und Körper“ | Mittwoch, 18. September, 19 Uhr

Sport und Bewegung  beugen vielen Krankheiten vor und unterstützen den Heilungsprozess. Am Mittwoch wird Professor Dr. Christoph Bielitz, Ärztlicher Direktor des Sigma-Zentrums in Bad Säckingen im Rahmen seines Vortrages „Balance von Psyche und Körper“ erläutern, warum körperliche Fitness und regelmäßige Bewegung nicht nur für die körperliche Gesundheit von großer Bedeutung ist, sondern ganz besonders auch für die Psyche.

Prof. Dr. Christoph Bielitz, Foto: Sigma-Zentrum

 

„Das gesunde Herz“ | Donnerstag, 19. September, 19 Uhr

Vor dem Hintergrund, dass viele Menschen heute immer früher an vermeidbaren Zivilisationskrankheiten leiden referiert der Kardiologe Dr. Dirk Radicke von der Praxis „360° Cardio Freiburg“ in seinem Vortrag „Das Herz, wie ich es gesund erhalte und was man tun kann, wenn etwas behandelt werden muss“ über Prävention, Früherkennung und das Spektrum modernster kardiologischer Untersuchungs- und Behandlungsverfahren.

 

„Schmerzen schonend lindern“ | Freitag, 20. September, 19 Uhr

Führen medikamentöse oder physiotherapeutische Behandlungen nicht zu einer deutlichen Besserung, kann bei entzündlichen und degenerativen Gelenkerkrankungen die moderne Strahlentherapie wirkungsvoll Hilfe bieten. PD Dr. Christian Weißenberger, Leiter des Zentrums für Strahlentherapie und Initiator der Freiburger Gesundheitswoche, stellt in seinem Vortrag „Schmerzen schonend lindern“ die Option der strahlentherapeutischen Behandlung vor. Die äußerst präzise und niedrig dosierte Bestrahlung der betroffenen Regionen hat eine antientzündliche Wirkung, hemmt Autoimmunprozesse und beeinflusst Zellfunktionen zur direkten Linderung der Beschwerden.

Initiator der Gesundheitswoche, PD Dr. Christian Weißenberger, Foto: Zentrum für Strahlentherapie

 

Freiburg Health Day | Samstag, 21. September, ab 9.30 Uhr

Der Samstag, 21. September 2019, ist mit dem »Freiburg Health Day« der Höhepunkt der Freiburger Gesundheitswoche. Gleich mehrere Standorte rund um den Mooswald stehen dabei ganz im Zeichen der Gesundheit. Die Gesundheitswoche im Rahmen der Baden Messe mit ihrem Sonderbereich „Gesund & Vital“ bietet darüber hinaus tägliche Vorträge im neuen Ärztehaus in der Wirthstraße in Freiburg-Landwasser. Die Gäste am Diakoniekrankenhaus treffen auf Prominente wie Boxweltmeister Ünsal Arik und Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll und können bei der Autogrammstunde gemeinsam die Selfie-Fotowand aufsuchen. Durch das Programm führen Sportmoderatoren-Legende Rolf „Rollo“ Fuhrmann und Nordic-Walking-Pionierin Anke Faller. Auch in der 4. Auflage des Gesundheitstages auf dem Gelände des Diakoniekrankenhauses und beim genussvollen Abschluss im Gesundheitsresort Freiburg sind alle Gesundheitsbewussten eingeladen. Neben spannenden Vorträgen gibt es einen Gesundheitsmarkt und eine große Showbühne. Beim Gesundheitslauf im Mooswald gehen Ärztinnen und Ärzte wie auch die Stadt Freiburg mit dem Schirmherrn, Erster Bürgermeister Ulrich von Kirchbach, dem Inklusionsbeauftragten und ihrem Team mit gutem Beispiel voran und steigen in ihre Sportschuhe. Denn: „Sport und Bewegung stärken die seelische Stabilität“, so Professor Dr. Christoph Bielitz, Ärztlicher Direktor der psychiatrischen Fachklinik Sigma-Zentrum. Der Gesundheits-Parcours ist für die ganze Familie – Untrainierte und Trainierte, Gesunde und von Krankheit Betroffene, Menschen mit und ohne Behinderung, Alt und Jung! „Beim Lauf des Freiburg Health Day spielen Bestzeiten keine Rolle, wohl aber das gemeinsame Erlebnis von Spaß und Bewegung“, so Initiator PD Dr. Christian Weißenberger, Leiter des Zentrums für Strahlentherapie und ergänzt: „Gesundheit macht Spaß. Mach mit!“ Und mit etwas Glück können Besucher bei der Tombola-Verlosung wertvolle Preise gewinnen – der gesamte Erlös kommt dem Verein „Wir helfen Kindern e.V.“ zugute. Weiterführende Informationen und Impressionen unter www.freiburg-health-day.de

 

Freiburg Health Day 2019 mit Christina Obergföll & Anke Faller, Foto: Sancur

 

Vortragsprogramm beim Freiburg Health Day

12.20 Uhr: Vortrag 1 zum Thema „Bewegung“

„Beweglich bleiben – den Schweinehund lassen wir zuhause.“

12.40 Uhr: Vortrag 2 zum Thema „Bewegung“

„Spaß und Freude an der Bewegung – Die Dosis macht’s und höre auf Dein Herz.“

14.00 Uhr: Vortrag 1 zum Thema „Gut informiert“

„Cannabis in der Medizin – Was sagt die Forschung?“

14.30 Uhr: Vortrag 2 zum Thema „Gut informiert“

„Alles in Bewegung – auch das Sigma-Zentrum.“

14.50 Uhr: Vortrag 3 zum Thema „Gut informiert“

„Die lymphologische Kompressionsversorgung – Hilfe bei Lymphstau.“

15.10 Uhr: Vortrag 4 zum Thema „Gut informiert“

„Suchen, finden, bewerten und anwenden: Wie kann ich Gesundheitsinformationen sinnvoll nutzen?“

Was: Freiburger Gesundheitswoche 2019
Wann: 16. September bis 21. September
Wo: Freiburg im Breisgau, Diakoniekrankenhaus
Web: www.freiburg-health-day.de