Straußenführer 2019


Anzeigen





Rahmenladen



domani




Kunst | Oktober 2018 | von Annette Hoffmann

Mitten im Bildrätsel

陰府 (Shady Mansion) – Ausstellung von Amy Lien und Enzo Camacho im Kunstverein Freiburg

Als Künstlerin trägt Amy Lien ihren Teil dazu bei, dass die Lower East Side mehr und mehr gentrifiziert wird, schließlich ist zeitgenössische Kunst ein Faktor, der ein Viertel aufwertet. Als Künstlerin kann sie jedoch derartige Prozesse auch öffentlich machen und ihnen eine Form geben, die Vorgänge in New York nach Freiburg transportiert.

Weiterlesen…

Theater | April 2018 | von Fabian Lutz

„Angels in America“ nach Tony Kushner im Theater Freiburg

Engel im Lärm der Großstadt

Im Foyer des Theaters stehen Vertreter der AIDS-Hilfe Freiburg, im Beiheft wird vom globalen Tabu der HIV-Infektion und ihren Folgen gewarnt. Aber wir sprechen nicht von AIDS in America, sondern von der Oper Angels in America.

Die Schauspieler Joshua Kohl und Robin Adams in “Angels in America” am Theater Freiburg. (© Rainer Muranyi)

Weiterlesen…

Interview | Oktober 2016 | von Redaktion

Life’s Blood: Luft und Wasser

Im Gespräch: Patrice Bart-Williams, Sänger mit Wurzeln im Rheinland und Westafrika

Patrice Bart-Williams steht für moderne, weltläufige Reggae-Musik mit Einflüssen aus Soul, Hip-Hop und Jazz. Die Wurzeln des 37-jährigen Sängers liegen sowohl im Rheinland als auch in Westafrika, woher sein Vater stammt. Er absolvierte Tourneen mit Lauryn Hill und den Black Eyed Peas und spielt regelmäßig auf den größten Reggae-Festivals der Welt. Sein neuestes Album „Life’s Blood“ hat eine eindeutig politische, aber auch tanzbare Botschaft. Olaf Neumann traf sich mit Patrice in Berlin auf ein Glas Mineralwasser.

kultur_joker_patrice_barron_claiborne

Sänger Patrice © Barron Claiborne

Weiterlesen…