Live-Session: Die Freiburger Band “The Deadnotes”

Passend zum Start ins Wochenende kann man nun eine “Waldsee Live Session” der Freiburger Band The Deadnotes auf YouTube sehen. Im vergangenen März wurde die Session am Tag der pandemiebedingten Absage der Album Release Show im Waldsee gefilmt. Die Live-Session präsentiert nicht nur die Livequalitäten der Musiker, sondern zeigt außerdem, wie man schwierige Situationen kreativ zum Besten wenden kann. Einmal mehr beweist die Band hiermit ihren Status als eine der derzeit interessantesten internationalen Newcomer Bands aus Deutschland, für die es nach über 500 Shows in 25 Ländern gerade erst losgeht.
Schon vor der Pandemie zeigen die Musiker Courage und setzen sich durch verschiedene Spendenorganisationen für die psychische Gesundheit von Musiker*innen und Menschen in der Musikindustrie ein. Aktuell leiden durch die Krise viele an grundlegenden Existenzängsten. Da auf der geplanten Tour kein Geld gesammelt werden kann, spendet die Band derzeit 3€ jeder verkauften Vinyl sowie 1€ von jedem verkauften Hardticket im Bandshop.
Am 27.11. soll die Release Show im Waldsee voraussichtlich nachgeholt werden. 2021 wird die „Courage Tour“ fortgeführt.
Hier geht’s nochmal zur Live-Session auf YouTube.

Bildquellen

  • Die Band “The Deadnotes”: Ilkay Karakurt