15. Internationales Rahmentrommelfestival “Tamburi Mundi” im E-Werk

Das 15. Internationale Rahmentrommelfestival Tamburi Mundi findet in diesem Jahr mit einer “(un-)limited edition“ im Freiburger E-Werk live und auch online vom 31. Juli – 9. August statt.
Um auch in diesem Sommer nicht auf Trommeln, Rhythmus und Musik verzichten zu müssen, wurde ein vielseitiges Programm entwickelt, das einen spannenden Festival-Sommer trotz Corona verspricht.
Die Konzerte im E-Werk haben einen limitierten Publikumszulass und die Tickets zu den Konzerten können ausschließlich im Vorverkauf erworben werden, sodass die Coronaverordnungen befolgt werden können. Dies hindert aber weder die Musiker*innen, noch das Publikum daran, die Spielfreude und Lust an der musikalischen Begegnung zu erleben.

Vor den abendlichen Konzerten lädt Tamburi Mundi vom 05.-09.08. täglich um 19 Uhr zum kostenlosen Live-Programm Tamburi Surprise auf den E-Werk-Parkplatz (Rampe) ein.

Die Konzerttermine:
31.07.2020 – 19.00 Uhr (Mensagarten): Underthebigblue Sky
05.08.2020 – 20 Uhr (E-Werk): Algerische Musik – Tradition küsst die Moderne
06.08.2020 – 20 Uhr (E-Werk): Von Damaskus nach Isfahan
07.08.2020 – 20 Uhr (E-Werk): Das Licht der Melancholie
08.08.2020 – 20 Uhr (E-Werk): Tamburi Mundi Special: LIMITED-UNLIMITED EDITION
09.08.2020 – 11 Uhr (E-Werk): Familien-Matinée „Takedina Jon!“
09.08.2020 – 20 Uhr (E-Werk): Terre di mezzo: Nisia&Friends

Bildquellen

  • Reza Samani: Ellen Schmauss