Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Allgemein | April 2012 | von redaktion

Weine in mediterranem Ambiente genießen

Frühjahrsweinprobe auf dem Blankenhornsberg in Ihringen

Das Staatsweingut Freiburg lädt am 28. April zur Frühjahrsweinprobe auf den Blankenhornsberg ein. Diese alljährliche Verkostung findet im Gutsbetrieb in Ihringen ab 14.00 Uhr statt. Im mediterranen Ambiente des Gutshauses werden alle Weine des neuen Jahrgangs und des aktuellen Verkaufssortiments zur Verkostung angeboten.
Beim Einlass erhalten die Gäste ein Weinglas und können nach Lust und Laune verkosten. Um das Probieren und das Zurechtfinden zu erleichtern, werden die Weine thematisch geordnet präsentiert. Die Gäste werden mit Sekt und Secco begrüßt, weiter geht es mit trockenen und feinherben Weißweinen, denen die Rotweine folgen, und als Abschluss werden die edelsüßen Weine präsentiert.
Paral­lel finden Führungen durch die Weinberge und die Kellerei des Weingutes statt. Bei den Weinbergsführungen werden die Besonderheiten und Vorzüge der Lage Blankenhornsberg erläutert. Außerdem erfahren die Gäste wie Reben für die Erzeugung hochwertiger Trauben bewirtschaftet werden. Im historischen Gewölbekeller mit alten Holzfässern referieren die beiden Kellermeister aus Freiburg und Ihringen mehrmals täglich über ihre Arbeit. Bei den Führungen erleben die Gäste neben der traditionellen Weinbereitung in den alten Holzfässern auch die moderne Weinbereitung in temperaturgesteuerten Edelstahltanks.
Zur Stärkung bietet das Gasthaus Zur Sonne aus Schelingen regionale Besonderheiten an. Ein Shuttle-Service bringt alle Bahnreisenden vom Bahnhof Ihringen zum Gutsbetrieb und wieder zurück zum Bahnhof. Weitere Infos: www.staatsweingut-freiburg.de.