Varieté Circolino online erleben! (27. März, 19 Uhr)

Am Samstag, 27. März, 19 Uhr kann findet nun zum dritten Mal das Varieté Circolino online statt. Unter dem Motto „Aus der Regio für die Regio“ geben Künstler*innen Jonglage, Akrobatik und Kabarett zum Besten. Aus der Meckelhalle im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg führt Julica Goldschmidt durch die Show. Unter anderem sind Gogol und Mäx zu sehen, die musikalischen Komödianten, welche über 30 Instrumente spielen können. Darunter befinden sich Kuriositäten wie das Glas-Xylophon, die Schlauchtrompete oder die Blasebalg-Fuß-Orgel. Untermalt wird alles mit Witz und Akrobatik. Günther Fortmeier beherrscht die indische Kunst des Handschatten Theaters, welches Affen, Elefanten und Giraffen zum Leben erwecken kann. Zusätzlich gibt es kleine Schauspielereien und Break-Dance.

Einschalten über www.infreiburgzuhause.de.

Bildquellen

  • Varieté Circolino: Foto: raphael pietsch rap media