„Jörg Hofmann & Gäste“

„Flamenco unter Sternen“ im Rathaushof

Der herausragende Gitarrist und Sänger Jörg Hofmann ist bekannt als Kopf des Freiburger Ensembles madrugá flamenca und Leiter des Zentrums für Flamencokunst La Soleá. Am 26./27. Juli, jew. 20.30 Uhr, präsentiert er bei „Flamenco unter Sternen“ im Freiburger Rathaushof seine aktuelle CD „Zeitlos“ gemeinsam mit exzellenten Gästen als musikalisch-tänzerischen Hochgenuss.
Musik und Tanz, Tradition und kreative Freiheit verschmelzen hier zu einer gleichsam innig-berührenden, explosiven und ganz und gar zeitlos faszinierenden Mischung. Musikalische Dialoge werden verwoben mit tänzerischen Glanzlichtern. Geboten wird dem Publikum Flamenco der Spitzenklasse unter einer hoffentlich sternenklaren Freiburger Sommernacht. Jörg Hofmann „…schöpft aus einer beeindruckenden stilistischen Vielfalt; die mitreißende Virtuosität seines Spiels und seines Gesangs entwickeln Momente von Kraft und Zerbrechlichkeit, die die Seele berühren und wärmen.“ (Schwäbische Zeitung).

Jörg Hoffman Foto: Ellen Schmauss
Jörg Hoffman Foto: Ellen Schmauss

Karten: www.wallgrabem-theater.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.