Straußenführer 2018


Suche

Anzeigen:




Blutspendemeisterschaft Uniklinik Freiburg Musikschule Freiburg klong Infotag Südbadensgrößtes Musikhaus



Ausstellung: „Die Etrusker – Weltkultur im antiken Italien“ im Badischen Landesmuseum Karlsruhe

Rätselhaft und weltoffen

Mit unergründlichem Gesichtsausdruck schauen sie am Betrachter vorbei in die Ferne. Ihre lebensechten Abbildungen auf Grabgefäßen sind das, was am häufigsten von dem rätselhaften antiken Volk der Etruskern gefunden wird. In der Ausstellung „Die Etrusker – Weltkultur im antiken Italien“ zeigt das Badische Landesmuseum Karlsruhe bis zum 17. Juni eine Fülle hochkarätiger Ausstellungsstücke, die Licht ins Dunkel der Geschichte werfen.

Urnendeckel: Gelagertes etruskisches Ehepaar, Ende 3. Jh. v. Chr. (© SABAP per le Province di Pisa e Livorno)

Urnendeckel: Gelagertes etruskisches Ehepaar, Ende 3. Jh. v. Chr. (© SABAP per le Province di Pisa e Livorno)

Artikel weiterlesen »

Raymond É. Waydelich: Retrospektive in der Städtischen Galerie Offenburg

Einfallsreicher Archäologe der Zukunft

Die Gegenwart als Vergangenheit betrachten und typische Utensilien unserer Zeit für die Nachwelt vergraben, das charakterisiert Raymond Waydelichs Projekt „Archäologie der Zukunft“ – ganz nebenbei wird so auf unsere Vergänglichkeit angespielt.

Radierung  „Elsass - Schwarzwald" von Raymond É. Waydelich

Raymond É. Waydelich: „Elsass – Schwarzwald“, 2002, Radierung (Foto © Christophe Hamm)

Artikel weiterlesen »