Veranstaltungsdetails

So   18. Oktober 2020
Musik Münstertal Kirche St. Trudpert
16:30 Uhr: Klosterkonzert: „100 Jahre Schwestern vom Heiligen Josef im Kloster St. Trudpert“

Zum Jubiläum „100 Jahre Schwestern vom Heiligen Josef im Kloster St. Trudpert“ singt eine Frauenschola bestehend aus Michaela Ortlieb-Steffe, Ulrike Brinkmann, Miriam Schuler, Alena Hartmann und Karin Karle gregorianische Gesänge, es erklingt Orgelmusik aus dem 18. Jahrhundert, u.a. von Beethoven und Mozart. Der Münstertäler Kunstexperte Arno Herbener erläutert die 1400-jährige Geschichte des Klosters und die der Josefsschwestern und ihrer Provinz St. Trudpert.

Karin Karle ist Bezirkskantorin der Erzdiözese Freiburg mit Dienstsitz in St. Trudpert in Münstertal, Organistin und Leiterin der vielfältigen Kirchenmusik in St. Trudpert.
Arno Herbener studierte Mathematik und Kunst. Er ist profunder Kenner der regionalen Kunstgeschichte und vielgefragter Referent im In- und Ausland.
Michaela Ortlieb-Steffe, Ulrike Brinkmann, Miriam Schuler und Alena Hartmann sind Musikstudentinnen und finden sich für dieses Konzert zum ersten Mal zu einer Gregorianikschola unter der Leitung von Karin Karle zusammen.

Der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 10 Euro. Vorverkauf unter www.reservix.de. Karten sind außerdem bei den Touristinformationen in Münstertal und Staufen und beim BZ Kartenservice in Bad Krozingen erhältlich. Karten können ausschließlich im Vorverkauf erworben werden. Der Vorverkauf beginnt erst am 4. Oktober. Die Plätze werden vor Ort zugewiesen, es ist keine Platzwahl möglich. Die Konzerte finden unter den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnamen statt.


Text: Veranstalter


Kirche St. Trudpert
St. Trudpert 6
79244 Münstertal