Der Straußenführer


Werbung





Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Fr   20. März 2020
Kunst Freiburg Depot.K
19:00 Uhr: Vernissage: Katharina Hoehler und Ralf Weber – linientreu

linientreu



Malerei, Skulptur, Zeichnung



Katharina Hoehler ist nicht nur als Malerin, sondern auch als Zeichnerin unterwegs. Es sind nicht immer zarte Linien zwischen Spannung und Ausgleich, sondern auch Flächen, die auf dem Papier mäandern. Ursprünglich am organischen Formenfundus orientiert, entfernt sie sich immer mehr von der gegenständlichen bzw. figürlichen Welt der Realität. Abstrakte Gebilde öffnen sich, um sich später zu Linienknäueln wiederum zu schließen. Die Freiheit in der Abstraktion kennt keine Grenzen.

Die Materialien wie unter anderem Tusche, Graphit, Moorlauge oder Kaffee geben ihr großzügigen Spielraum, ihre Ideen umzusetzen.



Auch Ralf Weber geht es in der Ausstellung um die Linie, welche immer Ausgangspunkt seines Werkes ist.

Neben Skizzen, die vom 2-Dimensionalen ins 3-Dimensionale überführt werden, zeigt er Skulpturen, die durch knicken und falten einer „gezeichneten“ Linie entstehen.



Einführung: Dr. Antje Lechleiter



Eintritt frei



Ausstellung vom 21.03. bis 19.04.2020



www.depot-k.com



Öffnungszeiten: Di - Fr 16 bis 19Uhr

Sa,So 14 bis 17Uhr



Text: Veranstalter


Depot.K
Lehener Str. 30
79106 Freiburg
www.depot-k.com