Der Straußenführer


Werbung




Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

So   9. Februar 2020
Musik Donaueschingen Donauhallen Donaueschingen
19:00 Uhr: Piano-Duo Tal & Groethuysen –

Die israelische Pianistin Yaara Tal und ihr deutscher Partner Andreas Groethuysen bilden eines der weltweit führenden Klavierduos. Die beiden haben sich beim Musikstudium kennengelernt und hatten sich 1985 aus

Anlass eines Konzerts zu einem provisorischen Klavierduo zusammengeschlossen.



Die Bedeutung dieses Schrittes konnten sie weder für sich persönlich noch für diese Gattung insgesamt abschätzen. Zwar spielen die beiden oft vierhändig an einem Klavier, für unser Programm im Strawinsky Saal bringen sie allerdings nur Werke für zwei Spieler an zwei Klavieren mit. Besonders interessant

ist dabei, dass es sich ausnahmslos um kreative Adaptionen handelt.

Das Konzert für zwei Cembali hat Johann Sebastian Bach selbst aus seinem berühmten d-Moll-Konzert für zwei Violinen und Orchester adaptiert. Und in den anderen Werken treten je zwei Komponisten aus verschiedenen Epochen in ein musikalisch-kreatives Zwiegespräch.



Yaara Tal Klavier

Andreas Groethuysen Klavier



Johann Sebastian Bach: Konzert für zwei Cembali c-moll BWV 1062

(1685-1750)

Robert Schumann: Sechs Kanonische Studien für Pedalflügel,

(1810-1856) bearbeitet für zwei Klaviere von Claude Debussy

Camille Saint-Saëns: Variationen über ein Thema von

(1835-1921) Beethoven op. 35

Reinhard Febel: Auszüge aus den „18 Studien über Bachs

(*1952) Kunst der Fuge“





Sonntag, 9. Februar 2020 | 19 Uhr

Donauhallen, Strawinsky Saal | Klassikabonnement

Konzerteinführung: 18.15 Uhr

Eintritt EUR 28,– und EUR 25,– | Kartentelefon: 0771/ 85 72 21



Text: Veranstalter


Donauhallen Donaueschingen
An der Donauhalle 2
78166 Donaueschingen
www.donauhallen.de