Straußenführer 2019


Anzeigen




Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Sa   18. Januar 2020
Musik Donaueschingen Museum Art.Plus
19:00 Uhr: Anna Carewe & Oli Bott – Zeitreisen

Anna Carewe und Oli Bott formen ein ungewöhnliches Duo zwischen

dem vielleicht gesanglichsten unter den Schlaginstrumenten, dem

Vibraphon, und dem Cello, dessen Tonumfang recht genau dem der

menschlichen Stimmen entspricht.



Die beiden in Berlin lebenden Künstler führen uns durch Alte und Neue Musik mit Ausflügen in Jazz und Improvisation. In Europa fast unbekannt ist der 1929 in Tasmanien geborene und vor einigen Jahren verstorbene Peter Sculthorpe. Dieser australische Komponist interessierte sich für die Musik

der indigenen Einwohner und versuchte, Natur(an)klänge in seine Musik zu integrieren. Von George Crumb – ein spätes Klavierwerk wurde erst vor zwei Jahren bei den Donaueschinger Musiktagen im Museum Art.Plus aufgeführt – wird uns Anna Carewe die „God Music“ aus dem 1971 erschienenen Zyklus „Black Angels“ spielen.



Anna Carewe Violoncello

Oli Bott Vibraphon



mit Werken von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Henry Purcell, Peter Sculthorpe, George Crumb, Don Golnick, Duke Ellington, Diego Ortiz und Oli Bott



Samstag, 18. Januar 2020 | 19 Uhr

Museum Art.Plus, Spiegelsaal | >>die neue reihe<<

Eintritt EUR 20,– | Kartentelefon: 0771/ 85 72 21



Text: Veranstalter


Museum Art.Plus
Museumsweg 1
78166 Donaueschingen
www.museum-art-plus.com