Webinar: “Kommt nach der Pandemie die Staatsschuldenkrise?” am 2. Juli, 19.30 Uhr

Der Freiburger Diskurse e.V. veranstaltet am 2. Juli, 19.30 Uhr ein Webinar zu dem Thema “Kommt nach der Pandemie die Staatsschuldenkrise? Staatsfinanzierung verstehen lernen”. In Deutschland und vielen anderen Staaten werden Rettungspakete in Milliardenhöhe geschnürrt – kann das gut gehen?
Diesen Dialog wird der Freiburger Fernsehjournalist Jan Ludwig mit den beiden Ökonomen Dr. Michael Paetz und Dr. Paul Steinhard führen und die Frage stellen, ob Staatsschulden wirklich zurückgezahlt werden müssen oder ob der sparsame Staat nicht vielmehr sich selbst, die Bürger*innen und die Wirtschaft belastet und zudem nötige Investitionen verhindert.
Weitere Infos unter: www.freiburger-diskurse.de ,
Anmeldung hier.