Straußenführer 2019


Anzeigen





Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Do   30. Januar 2020
Theater & Tanz Freiburg E-Werk Freiburg
20:30 - 21:30 Uhr: Bitte, nehmen Sie doch etwas Platz! – ein Tanzduett für Klein und Groß

Lautes Gebaren, stoisches Ausharren, die bessere Ausgangsposition, Wendigkeit oder einfach das größere Volumen - mit Einsatz von Körper, Gesten und Körpererweiterungen entwerfen Oleg Kaufmann und Bryce Kasson verschiedene Strategien, um sich gegenseitig den Platz streitig zu machen. Im Ringen um ein Zusammenleben geht das Absurde mit dem Existenziellen einher. Das Tanzstück richtet sich an Klein und Groß und widmet sich mit viel Humor und Poesie den facettenreichen Abenteuern des menschlichen Zusammenlebens.



PREMIERE: Do 30.01. | 20:30 Uhr | Kammertheater

Weitere Vorstellungen: Fr 31.01. | Sa 01.02. | jew. 16:00 Uhr | Kammertheater



Tickets: https://e-werk-freiburg.reservix.de/events



In Kooperation mit TAMTAMproduktion (CH), BTS (Beneath The Surface) Solothurn (CH), E-Werk Freiburg, Südufer Freiburg, L’association du Château de Monthelon, ehrenfeldstudios Köln.



MIT

KÜNSTLERISCHE LEITUNG, CHOREOGRAFIE | Marion Dieterle

KÜNSTLERISCHE ZUSAMMENARBEIT | Tobias Draeger

TANZ & KREATION | Oleg Kaufmann, Bryce Kasson

MUSIK | Ralf Freudenberger

OBJEKTE & KOSTÜME | Julia Stevanovici



Gefördert durch Kulturamt der Stadt Freiburg, Kulturamt der Stadt Köln, Landesverband freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Würrtemberg e.V. aus den Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Kanton Solothurn, iDAS nrw



Text: Veranstalter


E-Werk Freiburg
Eschholzstraße 77
79106 Freiburg
www.ewerk-freiburg.de