Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

So   3. November 2019
Theater & Tanz Ebringen Schönberghalle Ebringen
13:00 Uhr: Der Zauberer von Oz – ein Märchenballett für die ganze Familie

Das Buch „The Wonderful Wizard of Oz“ von Frank Baum wurde erstmals 1939
verfilmt als Musical mit Judy Garland in der Hauptrolle. Berühmte Lieder wie
„Somewhere over the Rainbow“ oder „Follow the Yellow Brick Road“ stammen aus
diesem Film.
Die Ballettschule AproposDance und das JugendBallettEnsemble tanzen die
Geschichte, die Nikki Mueller-Williams frei nach dem Buch Von Frank Baum
choreographiert hat.
Dorothy und ihr Hund werden durch einen Tornado in ein Land namens Oz getragen.
Sie möchten wieder nach Hause und werden die gelbe Strasse entlang geschickt,
die zur Smaragdstadt führt, wo der Zauberer von Oz wohnt. Er wird, so hoffen sie,
Ihnen helfen können. Auf dem Weg treffen sie eine Vogelscheuche aus Stroh, einen
Zinnmann und einen Löwen. Der Strohmann beklagt sich darüber, kein Gehirn zu
haben, der Zinnmann leidet darunter, dass er kein Herz besitzt und der Löwe glaubt,
keine Courage zu haben. Sie alle gehen mit zum Zauberer von Oz, in der Hoffnung
auf seine Hilfe. Die Geschichte wird tänzerisch umgesetzt und ist voller guter und
böser Hexen, geflügelten Affen, Wilden Bestien, geisterhaften Wäldern, Winkies
(Sklavinnen der bösen Hexe), Cowboys, Schmetterlinge, Vögel und vielen anderen
mehr.
Vorverkauf
Winzerhof Ebringen, Sommerbergweg 1, 79285 Ebringen
Kartenpreise € 6,- bis € 16,- (je nach Katagorie)

Text: Veranstalter


Schönberghalle Ebringen
Schulstr. 8
79285 Ebringen
www.ebringen.de