Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Sa   5. Oktober 2019
Theater & Tanz Basel Theater Basel
20:30 Uhr: Hymne an die Liebe – Chorische Inszenierung

Hymne an die Liebe


Eröffnung CULTURESCAPES/Gastspiel

Chorische Inszenierung von Marta Górnicka. In polnischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln. Anschliessend Party mit Livemusik



Regisseurin Marta Górnicka spiegelt in der chorischen Inszenierung «Hymne an die Liebe» die nationalistischen und religiösen Diskurse, die in Polen und in vielen anderen Ländern in den letzten Jahren Aufwind erfahren. Górnicka demonstriert die brutale Sprache der heutigen Politik, verweist auf den im Internet um sich greifenden Hass, zitiert Erklärungen von Politiker_innen sowie Aussagen von Fundamentalist_innen und Terrorist_ innen und konfrontiert diese mit Popsongs und patriotischen Liedern.






IDEE, TEXT UND INSZENIERUNG Marta Górnicka

MUSIK Teoniki Rożynek

CHOREOGRAFIE Anna Godowska

BÜHNE Robert Rumas

KOSTÜME Anna Maria Karczmarska

PUPPEN Konrad Czarkowski (Kony Puppets)

LICHTDESIGN Artur Sienicki

MIT Sylwia Achu, Anna Andrzejewska, Maria Chleboś, Konrad Cichoń, Piotr B. Dąbrowski, Tymoteusz Dąbrowski, MaciejDużyński, Anna Maria Gierczyńska, Paula Głowacka, Maria Haile, Wojciech Jaworski, Borys Jaźnicki, Katarzyna Jaźnicka, Ewa Konstanciak, Irena Lipczyńska, Kamila Michalska, Izabela Ostolska, Filip Piotr Rutkowski, Michał Sierosławski, Ewa Sołtysiak,Kaja Stępkowska, Ewa Szumska,Krystyna Lama Szydłowska, Kornelia Trawkowska, Anastazja Żak




Text: Veranstalter


Theater Basel
Elisabethenstr. 16
4051 Basel
www.theater-basel.ch