Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

So   3. November 2019
Musik Freiburg Martinskirche Freiburg
19:30 Uhr: Paulus - Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy - Freiburger Oratorienchor

Der Freiburger Oratorienchor ist am Sonntag, den 3. November 2019, um 19:30 Uhr mit dem Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn Bartholdy in der Martinskirche in Freiburg zu hören.



Im Oratorium „Paulus“ erzählt Felix Mendelssohn Bartholdy die Geschichte des Apostels Paulus. Die zentralen Themen des Werks, Verfolgung, Umkehr und Vergebung, sind in der heutigen Zeit aktueller denn je. Das Oratorium wurde 1836 mit großem Erfolg uraufgeführt. Robert Schumann bezeichnete es als ein „Juwel der Gegenwart“, und selbst Richard Wagner schrieb 1843 in einem Brief an den Komponisten: „Ich bin stolz, der Nation anzugehören, die Sie und Ihren „Paulus“ hervorgebracht hat.“



Karten zu 16,- bis 32,- Euro inkl. VVK-Gebühren (ermäßigt für Schüler*innen, Studierende, Inhaber der BZ-Card) sind erhältlich beim BZ-Kartenservice, Kaiser-Joseph-Straße 229, Freiburg. Außerdem haben Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren erstmals freien Eintritt zum Konzert. Der Bezug dieser Karten ist nur über den BZ-Kartenservice möglich (ggf. Vorlage Schülerausweis).



Der Freiburger Oratorienchor und die Solisten Konstantin Krimmel als Paulus sowie Johanna Prielmann, Julia Werner und Philipp Nicklaus werden begleitet von der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz. Die Leitung hat Bernhard Gärtner.



Text: Veranstalter


Martinskirche Freiburg
Rathausgasse 3
79098 Freiburg
www.st-martin-freiburg.de