Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Fr   27. September 2019
Theater & Tanz Freiburg Theater Freiburg
19:30 Uhr: Pasionaria – Choreografie von Marcos Morau

Marcos Morau / La Veronal (Spanien) // 18.45 Uhr EMBODIED INTRODUCTION mit Adriana Almeida Pees und im Anschluss ARTIST TALK mit Marcos Morau / La Veronal // Großes Haus


PASIONARIA – so nennen der weltweit gefeierte spanische Choreograf Marcos Morau und seine außergewöhnliche Tanzkompanie La Veronal ihren futuristisch-dystopischen Bühnenplaneten. Seine einzigen Bewohner_innen – künstliche Wesen, die perfekt darauf ausgelegt sind, das menschliche Leben zu imitieren – bewegen sich fast wie wir, lassen jedoch vermissen, was uns als Menschen ausmacht. Den tanzenden, geschmeidig-glatten Roboterkreaturen in ihrer schlichten, weißlich-blauen Bühnenwelt ist jegliche innere Empfindung abhandengekommen: Eros und Hingabe ebenso wie Leiden, Trauer und Schmerz.



So führt uns PASIONARIA unsere Gegenwart vor Augen, die uns zunehmend verwehrt, etwas zu spüren, hingebend zu fühlen oder ein selbstbestimmtes Leben zu führen: eine intensiv-eindrückliche Reflexion über unsere verklärte Idee immerwährenden Fortschritts und über diese künstliche Welt, in die wir immer weiter getrieben werden, in der emotionale Distanziertheit, Individualismus und moralische Feigheit unsere Gesellschaft in ein schutzloses, emotionsloses Erwachsenendasein verwandelt



Text: Veranstalter


Theater Freiburg
Bertoldstr. 46
79098 Freiburg
www.theater.freiburg.de