Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Mi   2. Oktober 2019
Musik Baden-Baden Kurhaus Baden-Baden
20:00 Uhr: Anders + LaLeLu + Albin + We3 – A cappella

Zum 6. Mal lockt Die A Cappella Nacht ins Baden-Badener Kurhaus. Impresario Peter Martin Jacob, Chef der bekannten a cappella Agentur magenta in Mannheim, freut sich auf ein fulminantes Feuerwerk der Vokalmusik mit gleich drei hochkarätigen Ensembles und einer unschlagbaren Mischung aus genialen Stimmen und geistreichem Humor. Seit 1996 gibt es Die A Cappella Nacht, das Festival des Gesangs. Ein Entertainment-Abend par excellence, mit jeweils drei hochkarätigen A Cappella Gruppen oder Einzelkünstlern. Künstler aus aller Welt waren bereits Gäste dieses Abends. Das enthusiastische A Cappella Nacht Publikum lobt jedes Mal die große Vielfalt, das abwechslungsreiche Programm des Abends. Die spannende Kombi macht's!


anders macht Popmusik auf Deutsch - und das ohne Instrumente. Johannes Berning, Adrian Goldner, Johannes Jäck, Moritz Nautscher und Fabian Weithoff zeigen, dass moderner A-cappella-Gesang mehr sein kann als instrumentennachahmende Coverhits oder nostalgische Lieder über einen Kaktus auf dem Balkon. Stattdessen schreiben die Freiburger ihre Songs lieber selbst. Auf charmante Weise nehmen die fünf Herren ihr Publikum dabei mit auf eine musikalische Sightseeingtour durch ihr Studentenleben. Sie erzählen ihre eigenen Geschichten. Und wer die fünf Sänger hört, hat schnell den ein oder anderen Ohrwurm im Kopf. A-cappella Musik einer neuen Generation: Anders eben.


Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um musikalisch das Haus zu rocken: LaLeLu, die ultimative a-cappella-Sensation aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie mit unbändiger Spielfreude das Publikum. Enrique Iglesias gibt Fahrtipps für Führerscheinprüflinge, Georg Philipp Telemann führt musikalische Balzrituale aus dem 17. Jahrhundert vor und Angela Merkel erklärt, warum sie in der DDR jahrelang als Aktmodell arbeiten musste. LaLeLu surft virtuos durch die Musikgeschichte, und wenn am Schluss der umjubelte LaLeLu-Stimmparodist Tobias Hanf Jürgen Trittin mit Rainer Calmund diskutieren lässt, und LaLeLu mit allen Hits des letzten Jahrhunderts in 10 Minuten auftrumpft, und der Saal kocht: dann überraschen die vier Vollblutmusiker ihr Publikum mit einem puren, berührenden Lied voller warmer Akkorde.


Albin Paulus ergründet in seinem neuen Soloprogramm den Ursprung des musikalischen Klangs und führt ihn in ungeahntes Neuland: von der Stimme als unmittelbarster Ausdruck der Empfindung über die Maultrommel als intimes und klangreiches Wunderding bis hin zu neu kreierten Jenseits-dieser-Welt-Instrumenten, dazu Fuß- und Bodyperkussion, gleichzeitiger Stimmeinsatz beim Maultrommel- und Dudelsackspielen und vieles mehr, dargebracht in einer energiegeladenen One-Man-Show, die mit einem Augenzwinkern sämtliche aufkommende Klischees entlarvt und ad absurdum führt. Ein Klangerlebnis zwischen Weltmusik, Alter Musik und Acoustic Techno, das man - so auch zahlreiche internationale Pressestimmen - nicht so schnell vergessen wird.


We3 sind einzigartig und bringen ihre Vocal Art mit einer ansteckenden, modernen und dynamischen Energie auf die Bühne. Andys unglaubliche Vocal Percussions, Frasers weiche und funkige Bassstimme und Steves außergewöhnliche Lead-Stimme – mehr brauchen die Jungs nicht für eine mitreißende und unvergessliche Show. Ihr aktuelles Programm "Life Is In The Music" ist eine faszinierende Mischung aus dem beachtlichen Können der drei, ihrem entwaffnenden britischen Charme, sowie einer Interaktion, durch die das Publikum nicht nur gut unterhalten, sondern gleichzeitig auch Teil der Show wird. Talentiert, clever und witzig – We3 bieten das volle, mitreißende Paket.



Tickets: 28 Euro (freie Platzwahl)




Tickets gibt es bei der Tourist-Information Baden-Baden in der Schwarzwaldstraße 52 (Stadteinfahrt B 500), Tel. 07221 275233, beim Ticket-Service Baden-Baden in der Bäderstraße 2, Tel. 07221 932700 oder unter www.badenbadenevents.de.




Text: Veranstalter


Kurhaus Baden-Baden
Kaiserallee 1
76530 Baden-Baden