Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019





Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

So   8. September 2019
Führungen Freiburg Freiburg (verschiedene Orte)
15:00 Uhr: Die ehemalige Tankstelle des Autohauses Breisgau – Vistatour Stadtführung

Zum europaweiten "Tag des Offenen Denkmals" / In Kooperation mit der ARGE Freiburger Stadtbild


In der Nachkriegszeit erlebte Freiburg einen regelrechten Tankstellenboom. Fast monatlich erschienen in der "Badischen Zeitung" Beiträge über Eröffnungen neuer Tankstellen, in denen die Modernität der Zapfanlagen und die futuristische Architektur der Zweckbauten euphorisch gelobt werden. Zu den wenigen aus dieser Zeit noch erhaltenen Bauten gehört der 1951 nach Entwurf des Architekten Schelkes entstandene zweigeschossige Pavillon auf zwölfeckigem Grundriss in der Zähringerstraße. Die denkmalgeschützte Anlage ist eine der qualitätsvollsten Beispiele der progressiven Beton-Architektur der fünfziger Jahre in Freiburg. Der Pavillon konnte erhalten bleiben und wird heute als Restaurant mit Café genutzt.


Leitung: Joachim Scheck; Teilnahme kostenlos; Dauer: ca. 20 Minuten pro Führung

Treffpunkt: Zähringer Str. 42



Text: Veranstalter


Freiburg (verschiedene Orte)

79098 Freiburg