Straußenführer 2019


Anzeigen

Architekturtage 2019






Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Fr   20. September 2019
Theater & Tanz Badenweiler Kurhaus Badenweiler
20:15 Uhr: Wilhelm Busch – Gedichtete und vertonte Weisheiten

Wilhelm Busch: „… und nun schätz ich, sozusagen, erst mich selber.“ – Gedichtete und

vertonte Weisheiten des großen Humoristen (Rezitation & Gesang: Martin Lunz; Klavier:

William Cuthbertson)

[statt: „Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ – Ein

Ehedrama, das der Komik nicht entbehrt! Von Eric Assous]

Wer kennt sie nicht, die Streiche von Max und Moritz? Vor allem diese und ähnliche Geschichten

haben Wilhelm Busch weltberühmt gemacht. Aber es gibt noch andere Seiten im Wirken von Wilhelm

Busch, die weitgehend unbekannt sind. Er war auch Dichter, aber die Gedichte und Erzählungen, die

er veröffentlichte, sind von seinen Lesern nie richtig angenommen worden. Die Leute wollten nur

seine lustigen Bildergeschichten lesen und deshalb sind diese auch heute noch sehr bekannt – im

Gegensatz zu seinem übrigen Werk. Dabei hat uns Wilhelm Busch, vor allem in „Schein und Sein“,

1909 veröffentlicht, Lebensweisheiten in literarisch-köstlich-humorvoller Form geschenkt. Der Dichter

zeigt sich dabei als feiner Beobachter, Darübersteher und Sinnsucher zu den tiefen seelischen

Lebensfragen. Diese Dichtungen stehen im Mittelpunkt des Wilhelm-Busch-Abends, den der

Schauspieler Martin Lunz und der Pianist William Cuthbertson gestalten. Dabei erklingen neben der

Rezitation von den beiden Künstlern komponierte Liedvertonungen der Gedichte. Den Zuschauer

erwartet ein kurzweiliger, humorvoller und anregender Abend.

Weitere Informationen:

Veranstalter: Das LiteraTheater, Badenweiler-Lipburg

Tickets: 15,00 € (mit Gästekarte: 14,00 €; Vorverkauf: 13,00 €)

Vorverkauf: Buchhandlung Heinrich, Luisenstraße 20A, Badenweiler (+49 7632 5259)



Text: Veranstalter


Kurhaus Badenweiler
Kaiserstr. 5
79410 Badenweiler
www.badenweiler.de