Straußenführer 2019


Anzeigen



Waldhof Freiburg



Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

So   2. Juni 2019
Vorträge & Gespräche Freiburg Kommunales Kino Freiburg
11:30 Uhr: Freiburger Film Forum – Panelgespräch: Restitution oder wem gehört was?

Restitution – oder wem gehört was?



Die Frage der Rückgabe musealer Artefakte aus kolonialem Kontext, wie sie momentan geführt wird, berührt lediglich die Frage, ob ein Gegenstand unter kriegerischen, unter strukturell gewaltsamen oder unter rechtmäßigen Bedingungen angeeignet worden ist. Diese juristische Debatte arbeitet wieder mit eurozentristischen Kategorien, die sowohl den ursprünglichen als auch den heutigen Herkunftskontext außer Acht lassen und die eigentlichen Objekte und deren Bedeutungen nicht berücksichtigt. Dies wollen wir hinterfragen und den Ansprüchen der Herkunftskulturen das Gewicht geben, welches zu Recht eingefordert wird.



Mit Prof. Dr. Albert Gouaffo, Dozent an der Universität Dschang, Westkamerun, Mitglied des Förderbeirats „koloniale Kontexte“ am Deutschen Zentrum, Kulturgutverluste in Magdeburg;

Dr. Anette Rein, ehemalige Leiterin des Museums der Weltkulturen, Frankfurt am Main; 1. Vorsitzende des Bundesverbandes freiberuflicher Ethnolog_innen e. V.;

Tina Brüderlin, Direktorin der ethnologischen Sammlung am Museum Natur und Mensch, Freiburg



Text: Veranstalter


Kommunales Kino Freiburg
Urachstraße 40
79102 Freiburg
www.koki-freiburg.de