Straußenführer 2019


Anzeigen



Waldhof Freiburg



Rahmenladen



domani




Veranstaltungsdetails

Fr   7. Juni 2019
Vorträge & Gespräche Freiburg Schloss Ebnet
20:15 Uhr: Brennpunkt: Adel und Nationalismus – Freunde oder Feinde?



Jedes Jahr gibt es im Ebneter KulturSommer eine Brennpunkt-Diskussion. Und der Erfolg in den letzten Jahren durch eine äußerst rege Teilnahme unseres Publikums bestätigt unser Bemühen, diese Reihe fortzusetzen.


Der schleichende Erfolg vieler nationalistischer Gruppierungen auf der weltweiten politischen Bühne in den letzten Jahren scheint auch beim Adel nicht spurlos vorbeizugehen. Da stellt sich also die Frage: Wie steht der Adel zum Nationalismus? Lässt sich eine enge Verknüpfung zwischen Adel und extrem rechten Gedankengut im Verlauf der Geschichte bis heute nachweisen? Oder ist es gerade das Gegenteil?


Provokative Fragen, die an diesem Abend gestellt und mit kühlen Kopf diskutiert werden sollen, damit aus Vorurteilen Urteile werden.


Es diskutieren Kommunalpolitiker verschiedener Richtungen unter der Leitung der Ebneter Ortschaftsrätin Gabi Dierdorf: Michael Moos (Linke Liste), Simone Harre (Bürger für Freiburg), Walter Krögner (SPD), Nikolaus von Gayling (Forum Ebnet) und der Adelsexperte Lupold von Lehsten.









Spendenhut



Text: Veranstalter


Schloss Ebnet
Schwarzwaldstr. 278
79117 Freiburg
www.ebneter-kultursommer.de