Tagesfestival “Stühlinger wirALL” des Schwere(s)Los! e.V. im August

Ataya Teezeremonie Foto: Stühlinger wirALL

Der Schwere(s)Los! e.V. veranstaltet am 6. August, 13-23 Uhr das Tagesfestival “Stühlinger wirALL”, das ein Vernetzen unterschiedlicher Personengruppen im Rahmen eines bunten Programms auf dem Stühlinger Kirchplatz ermöglichen möchte. Das Programm umfasst Band-Acts, Klassische sowie Neue Musik, Musikimprovisation, Mitsing-Angebote, Trommel- und Theaterworkshops, das Ataya (gambisches Teezeremoniell), Theater- und Tanzaufführungen (Europäische, Tango und Afrikanisches), künstlerische Happenings, Diskussionsformate und diverse Infostände von Stühlinger Institutionen. Zudem wird der Verein zu diesem Anlass den geplanten „Kulturkiosk auf dem Kirchplatz“ vorstellen. Um 19 Uhr soll zudem ein Diskussionsforum unter der Moderation von Gottfried Haufe eröffnet werden, bei dem unterschiedliche Perspektiven im Bezug auf den Stühlinger Kirchplatz sichtbar gemacht werden – Jede*r ist dazu eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

Weitere Infos: www.schwere-s-los.de

Bildquellen

  • Ataya Teezeremonie: Foto: Schwere(s)Los! e.V.
  • Tagesfestival “Stühlinger wirALL” im August: Foto: Schwere(s)Los! e.V.