Nautische Hits Freiburg

Das Meer – Heimat der Seefahrer und Abenteurer, Symbol für Liebe und Sehnsucht, Poesie und Urgewalt. Schon seit undenklichen Zeiten fasziniert und verzaubert das Meer die Menschen. Auch „Die Schönen“ sind diesem Zauber erlegen und begeben sich noch bis 1. April auf eine musikalische Seereise. Auf große Fahrt gehen Stefanie Verkerk, Leopold Kern und Herbert Wolfgang, musikalisch gesteuert von Dominik Hormuth am Piano. Mit an Bord ist Klaus Gülker, alternierend Klaus Müller-Williams, mit flüssigen Texten von Loriot bis Heine, Geschichten von Matrosen, Schiffen, Hafenkneipen und Nixen. Vorstellungen bis 1. April jew. freitags und samstags, 20.30 Uhr, Sonntag 19 Uhr. Karten:www.dieschoenen.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.