Musikalische Tour: Barden, Spuk und Gassenhauer

Die musikalische Tour “Barden, Spuk und Gassenhauer” ist eine Gemeinschatfsproduktion des Trio Hairball Remedy und Historix-Tours und findet erstmals am 17. Juli, 19.30 Uhr statt. Bei dem neuen Tourenevent reisen Sie gedanklich und musiklaisch in Freiburgs Vergangenheit. Komponisten wie Liszt, Mendelssohn-Bartholdy oder Beethoven waren mit Stadt Freiburg verbunden und werden sich in der musikalischen Begleichtung wiederfinden. Zudem beleuchtet diese historische Tour die jüdische Geschichte und feiert den 100. Geburtstag des „Lila Lieds“, der ersten Hymne der Homosexuellen. Sogar das Schicksal eines glücklosen Fuchses wird Terzählt, ebenso wie das Leben eines Vagabundes. Und ein Gespenst darf natürlich auch nicht fehlen …

Treffpunkt: „Am Predigertor“, Ecke Rotteckring / Unterlinden.
Weitere Termine:
Freitag, 17. Juli 2020, 19.30 Uhr (Premiere)
Mittwoch, 12. August
2020, 20 Uhr
Freitag, 11. September 2020, 20 Uhr

Bildquellen

  • Barden-Tour_Foto: HAIRBALL REMEDY zusammen mit Hartmut Stiller, Foto: promo