Le Vaisseau bietet eine interaktive Wissensrallye mitten im Dschungel!

Die immersive Ausstellung “Die Dschungelhelden” im Le Vaisseau in Straßburg lädt Kids ab 7 Jahren dazu ein, auf 250 m² die Biodiversität und das gefährdete Gleichgewicht des Dschungels auf Deutsch oder auf Französisch zu entdecken. In dieser besonderen Ausstellung findet die ganze Familie auf unterhaltsame Weise Antworten zu aktuellen Umwelt- und Artenschutzfragen.

Spielerisch erleben die Kids in Begleitung der Dschungelhelden, bekannt durch die gleichnamigen Animationstrickfilme, ein Abenteuer der besonderen Art. Die Helden aus dem Dschungel sorgen für Gerechtigkeit im Urwald, doch sie haben ein Problem: Maurice, ihr Chef, vermisst den Gorilla Harry. Er erfährt bald, warum. Melina, die machtgierige Fischotterin, hat ihn gekidnappt und in einen Käfig gesperrt, denn sie hat erfahren, dass man Gorillas teuer verkaufen kann. Jetzt will sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: eine Menge Geld verdienen und die Bande der Dschungelhelden schwächen.
Das Prinzip der Ausstellung besteht darin, 5 Aufgaben zu lösen um eine fünfstellige Zahl, den Code um Harry aus seinem Käfig zu befreien, herauszufinden. Konzentrations- und Reflexionsfähigkeit der Kinder sind gefragt, um Melinas Pläne zu verhindern. Ziel der Ausstellung ist es, jüngeren Kindern am Beispiel des tropischen Regenwalds verständlich zu machen, was ein Ökosystem ist und wie es, insbesondere durch menschliche Hand, aus dem Gleichgewicht geraten kann. Die Dschungelhelden übernehmen in dieser besonderen Ausstellung die Rolle der Botschafter*innen für Artenschutz und Umweltschutz.

Die Ausstellung kann noch bis zum 26. September auf Deutsch und Französisch besucht werden, online Buchung unter: https://levaisseau.tickeasy.com

Bildquellen

  • Die Dschungelhelden im Le Vaisseau: Foto: Le Vaisseau
  • Die Dschungelhelden im Le Vaisseau: Foto: Le Vaisseau