“Janis Joplin – Theaterstück mit Briefen” (28. Februar, 20 Uhr, Livestream ArTik)

Das ArTik präsentiert gemeinsam mit der Initiative #inFreiburgzuhause das To-Do-Theater “Janis Joplin – Theaterstück mit Briefen” am Sonntag, 28. Februar, 20 Uhr. Janis Joplin ist eine Legende des Rock & Blues und eine strahlende Ikone der Hippiebewegung aus den 60er Jahren. Mit ihrer verrauchten Stimme bewegte sie eine ganze Generation junger Leute und berührt auch nach ihrem Tod noch immer die Herzen junger Zuhörer*innen. Wilde Mähne, John Lennons Brille, Woodstock, Alkohol, Heroin, so das Image der 1970 verstorbenen Musikerin. Doch was steckt hinter der Fassade? Mit dieser Frage setzt sich das Theaterstück auseinander. Eine Beziehung zwischen zwei Schwestern. Ein Mädchen, das geliebt werden wollte. Familienzusammenhalt. Ihr Hund George. Eine alte Singer Nähmaschine. Ehrgeiz. Ein verrückter Bikini und eine Kiste voller Briefe entführen die Zuschauer*innen auf eine Zeitreise.

Hier geht’s zum Livestream: www.infreiburgzuhause.de

Bildquellen

  • Janis Joplin: ©Abstrox