Der Straußenführer


Werbung






Rahmenladen



domani




Kunst | Mai 2020 | von Redaktion

„Don’t stop me now! ” Open Art Festival geht digital

Kunst und Kultur kann gerade in einer gesellschaftlichen Krise eine Stütze sein, die für Mut und geistige Anregungen sorgen kann und Kritik üben soll.
Die Absagen vieler Festivals trifft nicht nur große Veranstalter, sondern auch regionale Projekte. Zu diesen regionalen Projekten gehört das Open Art Festival, das auf Grund der Coronamaßnahmen in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden kann.
Nun bieten die Organisatoren des Open Art Festivals den Künstler*innen,  die beim Festival 2020 mitgemacht hätten, eine digitale Plattform. Auf Instagram und Facebook werden sich von nun an fast täglich Künstler*innen vorstellen, um dort stellvertretend ihre Werke, Arbeitsweise und Vita zu präsentieren.