Straußenführer 2019


Anzeigen

Festspiele Breisach 2019




Anzeige Circus Monti 2019 Rosentalanlage Basel



Rahmenladen



domani




Kultur | Oktober 2011 | von redaktion

„Abenteuer Ozean“

MUNDOlogia-Reihe startet am 6. November

Atlantische Fleckendelphine

Fremde Länder, Kulturen, Reisen und Abenteuer: Die MUNDOlogia bringt auch im kommenden Winter wieder spannende Live-Reportagen nach Freiburg. Zum Start der Reihe am 6. Nov., 16 Uhr, zeigt der Greenpeace-Fotograf Markus Mauthe einen kostenlosen Vortrag über „Europas Wilde Wälder“ im Paulussaal. Um 19.30 Uhr präsentiert dann der Kirchzartener Unterwasserfotograf und Filmemacher David Hettich seine preisgekrönte Live-Reportage „Abenteuer OZEAN“ – eine einzigartige Hommage an unseren Blauen Planeten.
David Hettich tauchte mit Hunderten von Hammerhaien im Pazifik, schwamm in riesigen Quallenschwärmen und fotografierte Salzwasserkrokodile unter Wasser. Die Zuschauer erleben hautnah die Wanderung der Wale von der Antarktis bis in die Südsee, die größte Krabbenwanderung des Planeten und verspielte Delphinfamilien in freier Wildbahn. Seine ausgedehnten Abenteuerreisen führten David Hettich um den gesamten Globus: er reiste Richtung Nord- und Südpol, machte Aufnahmen in Fiji, Mikronesien, den Bahamas, Galapagos-Inseln und der sagenumwobenen Kokosinsel im Pazifik.
Für „Abenteuer OZEAN“ verbrachte David Hettich über 2000 Stunden unter Wasser, mehr als 100.000 Fotos und 250 Stunden Filmmaterial sind Grundlage für diese bewegende Live-Reportage und den gleichnamigen Bildband. Seit 2011 wird David Hettich als „Botschafter der Meere“ von National Geographic unterstützt. Tickets: www.mundologia.de.
Aufgepasst: Wir verlosen für „Abenteuer Ozean“ 2 x 2 Karten. Schicken Sie eine Mail an redaktion@kulturjoker.de mit dem Stichwort „Ozean“ und geben Sie bitte Ihre Telefonnummer zur Benachrichtigung bekannt. Eisendeschluss: 15. Oktober. Viel Glück!