Straußenführer 2017



Anzeigen:













Zeichen für ein demokratisches und offenes Europa

Jedermannlauf am 30. April führt von Breisach nach Neuf-Brisach

Wer hätte bis vor wenigen Jahren noch darüber nachgedacht, dass man für seine demokratischen Grundrechte kämpfen muss? Erasmus-Kinder, kulturelle Vielfalt, Grenzüberschreitungen ohne Kontrolle – mit diesen Gegebenheiten sind viele von uns groß geworden. Doch dieses Selbstverständnis ist mit Trump & Brexit ins Wanken gekommen. Die Gruppe “Run for Europe” organisiert am 30. April, zwischen den beiden Wahlgängen der französischen Präsidentschaftswahl, einen Jedermannlauf über den Rhein.

kultur_joker_run-for-europe

Artikel weiterlesen »

Mikrokredite helfen Andenbewohnern

Soziale Geldanlage schafft Einkommen für benachteiligte Menschen in Ecuador

Der 55-jährige Ecuadorianer Rafael Morales ist ein Selfmademan. An die 50 farbenfrohe Hängematten fertigt er pro Woche in seiner kleinen Werkstatt. Die Webtechnikhat er sich von Freunden beibringen lassen. Sein großer Stolz: ein elektrischer Webstuhl. Den Kredit dafür bekam er vom Oikocredit-Partner Santa Anita, einer Spar- und Kreditgenossenschaft in den nördlichen Anden.

kulturjoker_nachhaltig_oikocredit_mikrokredit_equador

Familie Morales fertigt in ihrer kleinen Werkstatt Hängematten

Artikel weiterlesen »

In eigener Sache: Kultur Joker ist Partner der badenova bei der gemeinsamen App „Wunderfitz“

Regionale Nachrichten, Veranstaltungstermine, Auskünfte und mehr in einer App

Schnelle Orientierung im Alltag und bei der Freizeitgestaltung: Dafür steht Wunderfitz. Nachrichten, Veranstaltungstermine, Regiowetter oder die beste Busverbindung zum gewünschten Ziel – Wunderfitz bietet sowohl einen schnellen Überblick als auch Informationen en detail. Nicht umsonst ist sie nach der liebevollen badischen Bezeichnung für einen besonders neugierigen, interessierten und immer bestens informierten Zeitgenossen benannt.

logo_bn_app-wunderfitz_mitclaim_akzentblau

Artikel weiterlesen »

“Real gentlemen go to a real barber”

Nach wenigen Monaten haben sich die Barbiere von „The Heritage“ als Nummer Eins in Freiburg etabliert

Obwohl die Barbiere von „The Heritage“ erst seit Februar in der Freiburger Fischerau anzutreffen sind, haben sie sich bereits als feste Größe in der Innenstadt etabliert. Während das Leistungsspektrum weiter wächst, bleibt der Anspruch der gleiche: Das Team um Matteo Trisgolio und Marco Holz will nichts weniger als Qualität und Perfektion liefern – und das jeden Tag.

kulturjoker_heritage

Artikel weiterlesen »

Ikarus Music Festival 2016 – 2.6. bis 4.6. in Memmingen

Ikarus_DinA0_smallNach dem riesigem Erfolg im letzten Jahr, findet auch heuer das Ikarus Festival im Memmingerberg am Flughafengelände des Allgäu Airport vom 02.-04. Juni 2016 statt. Getreu dem Mythos Ikarus werden den zu tausenden anreisenden Besuchern durch die elektronischen Musik Flügel verliehen.

Verantwortlich hierfür sind weltweit bekannte Künstler wie // Sven Väth // Monika Kruse // Extrawelt // Alle Farben // AKA AKA feat. Thalstroem // Oliver Koletzki // andhim // Format: B // Klingande // Oliver Schories // Gestört aber GeiL // Sam Paganini // Felix Kröcher // Moonbootica // Claptone // Karotte // Monkey Safari // Super Flu // und viele viele mehr…

Artikel weiterlesen »

Erfolgreiche Zertifizierung des RKK Klinikums

Freiburg/ Waldkirch – Dem RKK Klinikum wurde in Anerkennung einer herausragenden Prozess-, Behandlungs- und Ergebnisqualität für die beiden Standorte St. Josefskrankenhaus in Freiburg und Bruder-Klaus-Krankenhaus in Waldkirch das Zertifikat EndoProthetikZentrum (EPZ) zugesprochen.

Artikel weiterlesen »

„Jesus Christ Superstar“

Musical-Klassiker in Zürich

Mit packendem Soundtrack und aufwühlenden Bildern erzählt das Musical „Jesus Christ Superstar“ die Leidensgeschichte Jesu aus neuer Perspektive und ist dabei ebenso klug wie unterhaltsam. Die Verbindung von stimmgewaltigen Arien, gefühlvollen Balladen, donnernden Rocknummern und monumentalen Chorpassagen machte die Rockoper, wie Andrew Lloyd Webber und Tim Rice ihr Werk selbst nannten, zur Legende. Produzent Bill Kenwright und Regisseur Bob Tomson schufen eine opulente Inszenierung, die mit ihren spektakulären Bildern, herausragenden Darstellern und einer fulminanten Live-Band einen neuen Glanzpunkt in der langen Erfolgsgeschichte von „Jesus Christ Superstar“ markiert.

Der Musical-Klassiker ist vom 30. März bis 3. April im Theater 11 Zürich zu erleben.

Infos: www.jesus-christ-superstar-musical.ch

Das Theater Basel bringt “Jesus Christ Superstar” auf die Bühne

Ein bisschen Hippie, ein bisschen Opi

Als Andrew Lloyd Webber und Tim Rice für ihre Rockoper „Jesus Christ Superstar“ einen Produzenten suchten, hatten sie zunächst keinen Erfolg. Die Passion Christi als Musical? Die Liebesbeziehung des Gottessohnes zu Maria Magdalena? Die Erzählweise aus der Perspektive des Verräters Judas? Das war zu heikel oder zumindest zu wenig erfolgsversprechend. Deshalb erschien die Musik 1970 zunächst auf einem Doppelalbum, bevor das Stück dann nach seiner Bühnenpremiere 1971 am Broadway zum Kult wurde.

Artikel weiterlesen »